Zielsetzung & Fokussierung eines (Outdoor-)Trainings

Home/Beiträge/Training & Workshops/Zielsetzung & Fokussierung eines (Outdoor-)Trainings

Ziele eines (Outdoor-) Trainings

Meist werden spezifische Ziele eines Team- oder Führungskräftetraining mit ausgewählten Diagnosemethoden ermittelt und gemeinsam mit dem Kunden festgelegt. Soweit die technisch-fachliche Seite.

Folgende Punkte sind für uns jedoch genauso wichtig, damit wir mit unserer Arbeit zufrieden sind:

  • Sowohl Teilnehmer, Führungskraft und Organisator sind der Meinung, dass die Maßnahme für das Unternehmen und auch für jeden einzelnen etwas gebracht hat.
  • Die persönlichen Zielsetzungen eines jeden Teilnehmers wurden erreicht bzw. übertroffen.
  • Die Teilnehmer haben ihr Mitwirken genossen und waren aktiv und mit Begeisterung bei der Sache.
  • Jeder hat sich in irgendeiner Art und Weise zum Positiven verändert und bringt dies bewusst in der Arbeit mit ein.
  • Es wurden klare Handlungsschritte entworfen – soweit dies möglich ist.

Beispiele für Themen und Ziele:

  • Teamentwicklung
  • Führung
  • Change Management
  • Prozesse der Entscheidungsfindung
  • Kooperation
  • Kundenorientierung
  • Qualitätsmanagement
  • Integration
  • Projektmanagement
  • Methodenkompetenz
  • Kommunikation
  • Problemlösung