Team Challenge

Outdoor Team Challenge

Bei dieser Team-Challenge sind alle Teilnehmer gefordert, ihre Fähigkeiten  zum Wohl ihrer Mannschaft einzubringen. Es wird gerannt,  gehüpft, balanciert und geklettert – die Teams messen sich in vorgegebenen Herausforderungen, bei denen voller Einsatz und Zusammenarbeit gefragt sind. Der Auswahl der interaktiven Team-Spiele sind keine Grenzen gesetzt, sie sind eine Mischung aus geschicklicher Herausforderung und vor allem viel Teamwork.

Teamwettkampf

Nach einer Einteilung der Teams und der Vorstellung der Teamguides, in diesem Fall eher als „Schiedsrichter“ zu beschreiben, werden die Spielstationen und die zu lösenden Aufgaben eingehend erklärt. Anschließend nehmen die Teams in gespannter Erwartung die Plätze an den Ihnen zugeordneten Stationen ein und können den Startschuss kaum erwarten, um dann innerhalb eines Zeitlimits im Wettkampf gegeneinander möglichst viele Punkte zu erzielen, die nach jeder Runde verteilt werden. Die Teilnehmer treiben sich nach Betrachten der jeweiligen Punktestände zu Höchstleistungen an und entwickeln Ehrgeiz ungeahnten Ausmaßes, um am Ende die Nase vorne zu haben. Die einzelnen Spielformen werden in Absprache mit dem Auftraggeber in der Detailplanung festgelegt – abhängig vom zur Verfügung stehenden Gelände oder der Witterung – ebenso Variationen der Spielregeln, z.B. das Setzen eines „Jokers“, um doppelte Punkte zu erhaschen.

Teamwork ist gefragt

Ob Überquerung eines Säureflusses, eine mutige Entenrettung, das Verlegen einer Wasser-Pipeline, die Überquerung eines Piranha-Sees oder das spektakuläre Rennen auf überdimensionalen Bigfoots, um nur einige wenige Spielformen zu nennen: Der Spaßfaktor steht trotz einer gesunden Prise sportlichen Wettkampfs stets im Vordergrund!
Wie bei allen Teamevents gilt hier in besonderem Maße: Nur gemeinsam sind wir stark! Und daher gilt auch: Der Teamevent „Spiel ohne Limits“ ist nicht nur ein garantierter Spaß für alleTeilnehmer, es werden auch die Integration der Teilnehmer, Kommunikation und Networking als bleibende Bausteine einer guten Zusammenarbeit im Berufsalltag gefordert und gefördert.